サイトニュース

Virtuelles DaF-Forschungskolloquium in Japan am 28.01.2023

 
 
Nutzerbild Admin (教育部会) VDJapan
Virtuelles DaF-Forschungskolloquium in Japan am 28.01.2023
von Admin (教育部会) VDJapan - Dienstag, 15. November 2022, 15:52
 
Das virtuelle DaF-Forschungskolloquium geht in die nächste Runde! Am 28. Januar 2023 möchten wir alle, die sich forschend im Bereich DaF betätigen, sehr herzlich dazu einladen, ihr Projekt vorzustellen und zu diskutieren. Ziel ist es, kollegiales und konstruktives Feedback zu erhalten, das dabei helfen soll, das Forschungsprojekt voranzubringen. Entsprechend sind Beiträge über Forschungsideen, laufende (oder auch gerade stagnierende) sowie abgeschlossene Projekte herzlich willkommen. Auch Teilaspekte eines größeren Forschungsvorhabens (gerne auch an konkretem Datenmaterial) dürfen zur Diskussion gestellt werden.

In einem ersten Schritt möchten wir nun gern wieder abfragen, wer von Ihnen Interesse hätte, aktiv in Form eines eigenen Beitrags mitzuwirken. Wenn eine ausreichende Anzahl von Beitragsvorschlägen zusammenkommt, würden wir in einem zweiten Schritt weitere Interessierte als Zuhörende zu der Veranstaltung einladen.

Der geplante Ablauf sieht wie folgt aus:

  • Wenn Sie Interesse haben, ein eigenes Forschungsprojekt mit DaF-Bezug, unabhängig vom aktuellen Projektstand, im Rahmen des virtuellen Kolloquiums vorzustellen, melden Sie sich bitte bis spätestens zum 1. Dezember 2022 über dieses Anmeldeformular an:
    https://forms.gle/WFgRxFbXDhVtZTyH7
  • Anfang Dezember erhalten Sie eine Rückmeldung.
  • Bis zum 15. Januar 2023 bitten wir Sie, Ihren Projektvortrag (ca. 15–20 Minuten) in Form einer vertonten Präsentation als mp4-Datei einzureichen, die allen Teilnehmenden vor der Veranstaltung zur Ansicht und Kommentierung zur Verfügung gestellt wird.
    Eine Anleitung zum Erstellen einer vertonten Präsentation finden Sie hier:
    https://support.office.com/de-de/article/bildschirmaufzeichnung-in-powerpoint-0b4c3f65-534c-4cf1-9c59-402b6e9d79d0 (Auch andere Formen der Videoaufzeichnung sind natürlich möglich.)
  • Beim Kolloquium selbst, das als Videokonferenz am Samstagnachmittag, den 28. Januar 2023, stattfinden soll, werden die Präsentationen nochmals zusammengefasst und im Kreis der Teilnehmenden diskutiert.

Die Anmeldemöglichkeit für die Zuhörenden wird voraussichtlich Ende Dezember bzw. Anfang Januar öffnen.
Wir freuen uns sehr auf Ihre Vortragsvorschläge und hoffen auf ein interessantes Kolloquium im Kreis DaF-Forschenden in Japan!

Organisatorinnen und Ansprechpartnerinnen für Rückfragen:
Olga Czyzak, Reitaku Universität (oczak[at]reitaku-u.ac.jp)
Manuela Sato-Prinz, DAAD Toyko & Keio University (sato-prinz[at]daadjp.com)